Modellprojekt Partizipation im schulischem Umfeld: Für eine Partizipationskultur in Schulen

Projektträger: CJD Nord e.V. Es wird mit einer 5. Klasse und zwei 6. Klassen zu einem Thema gearbeitet werden. Das Thema „Neues Müllsystem für die Schule erfinden“ ist bereits bekannt…

WeiterlesenModellprojekt Partizipation im schulischem Umfeld: Für eine Partizipationskultur in Schulen

Integration statt Ressentiments – durch kreative Ansätze mittels Musik, Theater, Rollenspiel, Erzählung und Film

Projektträger: Internationalen Bund Nord Ostmecklenburg e. V. Vom 26. bis zum 28.September 2018 findet zur Interkulturellen Woche das Projekt „Integration statt Ressentiments – durch kreative Ansätze mittels Musik, Theater, Rollenspiel,…

WeiterlesenIntegration statt Ressentiments – durch kreative Ansätze mittels Musik, Theater, Rollenspiel, Erzählung und Film

Das ist unser Platz- Jugend und Streetart im öffentlichen Raum

Projektträger: Caritas Mecklenburg Strelitz e. V. Mithilfe des Mediums Graffiti als Teilgenre von Streetart, Form bildender Kunst, wurde jungen Menschen ein Zugang zur künstlerischen öffentlichen Meinungsäußerung geboten. Die Projektteilnehmer tauschten…

WeiterlesenDas ist unser Platz- Jugend und Streetart im öffentlichen Raum

Alle Satt?! Die Weltrettungstournee in MSE zu Nahrungsmangel und Fluchtursachen

Projektträger: Freundschaftsverein Tczew-Witten e. V. Alle Satt?! – Das Theaterstück ist ein Stück über Gerechtigkeit, globale Zusammenhänge und Empathie gegenüber Fremden - für Menschen ab 10 Jahren. Der Inhalt: Marie…

WeiterlesenAlle Satt?! Die Weltrettungstournee in MSE zu Nahrungsmangel und Fluchtursachen

Sonst nichts Neues – Die Feldpostbriefe des Ulrich Ditzen

Projektträger: Hans-Fallada-Gesellschaft e. V. Eine Comicbroschüre zum Ersten Weltkrieg stellt aktuelle Fragen. Das Projekt „Sonst nichts Neues“ möchte eine kritische Auseinandersetzung mit Vorurteilen, Feindbildern und Ausgrenzungen ermöglichen. Im Mittelpunkt der…

WeiterlesenSonst nichts Neues – Die Feldpostbriefe des Ulrich Ditzen